Ihr Warenkorb
keine Produkte

Buch: Kleine Geschichten über Politik

Art.Nr.:
9783981038026
10,00 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

Autor: Dr.Jörg Hellmann
Hildesheimer Literaturverlag
Inhalt: 112 Seiten

Umschlag: Wattiertes Hardcover
 

 
"Sehr geehrter, lieber Herr Dr. Hellmann,
Ihr neustes Buch "Kleine Geschichten... ist sicherlich für jeden politisch Denkenden ein Lesegenuss!
Die Lektüre dieses geistreichen Büchleins hat mir bei aller Nachdenklichkeit großen Spaß bereitet. Es ist zu wünschen, dass sich viele Leser für dieses - auch äußerlich so schöne - Buch entscheiden, damit sich der Aha-Effkt möglichst weit verbreiten kann."
Prof. Dr. Hans-Dieter Striening

.....schon der erste Satz hat bei meiner Frau und mir Zustimmung und Begeisterung ausgelöst. Im weiteren Verlauf gab es viel Übereinstimmung(z.B.Verschuldung) und gleiche Erfahrung. Gut gefallen haben mir auch die Gedichte.
B. Brauers
 
Hallo, lieber Jörg, vielen ,vielen Dank für dein tolles Buchgeschenk. Da ging es mir doch gleich ein bisschen besser. Ich habe viel gelacht und geschmunzelt. Du kannst dich ja wirklich toll ausdrücken und bringst die Sachen auf den Punkt.
S. Lücke
 
Inhaltsübersicht
  • Die Empörungsbewegung
  • Die „Parteilinie“
  • Wahlkampf: Zeit der schönen Menschen
  • Vergesslichkeit!
  • Eine Fußbodenheizung für die Fußgängerzone
  • Die Doppelkopf-Damen in Wien
  • Geschichten, die das Leben schreibt:
  • Statistikdesign
  • Frühling
  • Zivilcourage ? Lassen Sie bloß diiiiie Finger davon!!!
  • Die schönste Moral ist die Doppelmoral
  • Spott über eine Buchmesse
  • Verantwortungslose Politiker
  • Der Anlageverbrater
  • Die neue Oberschule
  • Der Euro – Verfall
  • Wenn man mal muss im Reisebus
  • Krimis in der ARD
  • Die „schöne Helena“ kommt aus Niedersachsen!
  • „Schön heute, nicht???“
  • Faszination deutscher Riesling
  • Das Leben ist eben kein Wunschkonzert
  • Sommer
  • Es lebe die Vier.
  • Sprung vom Einer
  • Sauberkeit in der Schule
  • Herbst
  • Semestergebühren für Studenten? Eine Frechheit!!
  • Der „Dreißigjährige (Rechtschreib-) Krieg“
  • „Du sollst die Nacktschnecke lieben.“
  • Alles wegen des Jubelmäuschens
  • Winter
  • Partei der Vernunft und der Rechtschaffenheit
  • Eine Familie will raus aus den Schulden
  • Michels Fußballvereins
HAZ
ChristopherusstiftLesungen